Startseite

 

Über mich

 

 

News

 

Interviews

14.04.2019

John Jorgenson

 

Elton auf Tour

aktualisiert!

24. April 2020

 

Gästebuch

 

Forum

  

Konzertberichte 

aktualisiert!

11. Juli 2019

 

 

 

 

Biografie  

 

Discografie

ergänzt

8. März 2020

 

Bücher

ergänzt

19. Januar 2020

 

Alle Texte

 

Die Band

 

Konzerte

aktualisiert

15. Dezember 2019!

 

 

 

Pressearchiv

aktualiert

11. Februar 2020

 

Bilder 

 

Elton Collagen

 

Links

 

Newsletter

 

Impressum

 

Kontakt

 

Webcounter:

Besucherzaehler

Besucher seit dem:

28. Juni 2006

 

online seit dem

21. Juni 2006

 

 

 

Hier geht es zum Newsarchiv >>

After having seen Elton John live you´ll want to buy the music which will last a lifetime...

Elton John: "I´ve always wanted to smash a guitar over someones head! You just can´t do that with a piano!"

 

 

8. August 2020

Neues aus dem Hause Furnish/John - zwei süße Welpen

In Zeiten der Corona Pandemie kann Elton viel Zeit mit seiner Familie verbringen. Die Zeit haben David und er anscheinend genutzt um seinen Söhnen Zachary und Elijah zwei süße Hundewelpen zu kaufen. Im Laufe der Woche hatte Elton dieses Foto der beiden Hunde über seinen Instagram Account veröffentlicht. Sind die beiden nicht süß?

 

1. August 2020

Elton John feiert 30 Jahre Nüchternheit"Ich bin wirklich ein gesegneter Mann" - ein Bericht vom Spiegel online

Im Laufe dieser Woche feierte Elton 30 Jahre Abstinenz von Drogen und Alkohol. Hier ist ein Bericht von spiegel.de zu diesem Thema:

 

Vor 30 Jahren änderte Elton John sein Leben radikal. Er schwor Drogen und Alkohol ab. Seine jahrzehntelange Abstinenz hat er nun gefeiert.

Mit Glückwunschkarten, gebastelten Collagen und einer Torte hat Elton John zuletzt ein besonderes Jubiläum gefeiert. Wer sich über den Kuchen in Form einer 30 wunderte, den klärte der Sänger in einem Instagram-Post auf.

 

Der "magische Tag", von dem er spricht, ist nicht etwa sein Geburtstag. Vielmehr feierte der Brite zuletzt, dass er seit 30 Jahren nüchtern lebt.

 "Wenn ich vor 30 Jahren nicht endlich den großen Schritt getan hätte, um Hilfe zu bitten, wäre ich tot", schreibt er zu den Fotos. Sein Mann David, seine Söhne, Freunde und Mitarbeiter hätten ihm Karten und Blumen geschenkt. Auch von "Freunden aus dem Programm" habe er Geschenke erhalten, schrieb er offenbar in Anspielung auf die Anonymen Alkoholiker, deren Mitglied er ist. "Ich bin wirklich ein gesegneter Mann."

Jahn bedankte sich bei seinen Begleitern dafür, dass sie ihn unterstützt und auf seinem Weg inspiriert hätten. Zudem präsentierte er eine Marke der Anonymen Alkoholiker, die ihm zu Ehren seines 30-jährigen Jubiläums geschenkt wurde.

 

Die Anonymen Alkoholiker sind weltweite Selbsthilfeorganisationen, die Menschen dabei helfen wollen, abstinent zu werden und zu bleiben.

Elton John hat in seinem Leben mehr als 250 Millionen Platten verkauft. Im Juli wurde bekannt, dass die Popikone auf einer eigenen Münze zu sehen sein wird. Die britische Münzprägeanstalt "The Royal Mint" würdigt den 73-Jährigen für seine Leistungen als Musiker mit einer Gedenkmünze. Fans und Sammler können die Münzen in verschiedenen Größen und Ausführungen kaufen, darunter auch eine Goldmünze im Wert von hundert Pfund.

 

Diesen Artikel solltet Ihr euch unbedingt im Original hier anschauen >>

 

Die Queen, Elton John & Co.: So viel zahlen britische Promis für ihre Stromrechnung - ein Bericht von vip.de

Große Villa bedeutet auch hohe Stromrechnung

Puh, ganz schön teuer! Das Portal „uswitch.com“ hat nun enthüllt, wie viel britische Stars für ihre Nebenkosten zahlen. Dabei führt die Queen die Top 10 der Liste an, gefolgt von Elton John und Robbie Williams. Wir zeigen, wofür das Geld bei den Promis draufgeht…

 

Pool & Heimkino kosten extra

Während wir „Normalos“ meist in einer kleinen, bescheidenen Bude wohnen und bei einem 2-Personen-Haushalt in Deutschland im Schnitt eine Stromrechnung von 600 bis 800 Euro im Jahr haben, müssen Stars da schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Der Grund: Eine XXL-Villa muss schließlich auch geheizt und beleuchtet werden. Wenn man dann noch einen Pool oder gar ein Heimkino sein Eigen nennt, kann das schon mal teuer werden.

 

Elton John auf Platz 2

Laut der britischen Internetseite gibt Sir Elton John in seiner über 6-Millionen-Euro-Villa knapp 55.000 Euro pro Jahr für Gas und Strom aus. Sein 3.000 m² großes Grundstück verfügt über mehrere Gästezimmer, ein Kino und einen Swimmingpool, dessen Betrieb alleine schon über 5.500 Euro pro Jahr kostet.

 

Top 10 der höchsten Promi-Nebenkosten pro Jahr

Die Queen: 1.246.226 Euro

Elton John: 54.292 Euro

Robbie Williams: 36.607 Euro

Jamie Oliver: 36.322 Euro

Ed Sheeran: 23.664 Euro

George & Amal Clooney: 22.702 Euro

Wayne & Coleen Rooney: 17.633 Euro

Simon Cowell: 17.556 Euro

David & Victoria Beckham: 12.589 Euro

Lewis Hamilton: 7.513 Euro

 

Die „Sheeranville“ ist extravagant

Nach Elton John hat Robbie Williams laut Vergleichsseite „uswitch.com“ die nächstgrößere Energierechnung - er gibt über 36.000 Euro pro Jahr aus, um sein 19 Millionen Euro teures Londoner Anwesen mit zehn Betten zu heizen.

Es folgt die beeindruckende 6-Millionen-Euro-Villa von Koch Jamie Oliver in Essex, die geschätzte 36.000 Euro pro Jahr an Stromrechnungen kostet.

Ed Sheerans Sammlung an Immobilien in Suffolk, auch genannt die "Sheeranville" - die einen Swimmingpool, eine Kneipe und ein Aufnahmestudio umfasst - trägt dazu bei, dass seine Energierechnung stolze 23.000 Euro beträgt.


(Quelle: vip.de)

 

24. Juli 2020

Heute vor 44 Jahren - Elton John Louder Than Concorde Tour in St. Paul, MN, USA - die Setlist

Heute vor 44 Jahren, am 24. Juli 1976, spielte Elton im Rahmen der Louder Than Concorde (but not quite as pretty) USA Tour (Archivbild) im Civic Center in St. Paul, MN. Wir möchten mit der Setlist an diese tolle Tour erinnern:

 

Grow Some Funk Of Your Own
Goodbye Yellow Brick Road
Island Girl
Rocket Man
Hercules
Bennie And The Jets
Funeral For a Friend/Love Lies Bleeding
Love Song
Lucy In The Sky With Diamonds
Don't Let The Sun Go Down On Me
Empty Sky
Captain Fantastic And The Brown Dirt Cowboy
Someone Saved My Life Tonight
Philadelphia Freedom
We All Fall In Love Sometimes/Curtains
Saturday Night's Alright (For Fighting)

Your Song
Pinball Wizard

 

23. Juli 2020

32 Jahre nach Trennung - Elton Johns Ex-Frau Renate fordert über 3 Mio. Euro - ein Bericht von bild.de

Elton John (damals 36) heiratet am Valentinstag 1984 in Sydney die Deutsche Renate Blauel (damals 31)

Sie gilt als schweigsamste aller Ex-Frauen. Und will nun an Elton Johns Millionen, weil ER sich verplappert haben soll – und so eine Schweigevereinbarung brach!Die Deutsche Renate Blauel heiratet im Jahr 1984 den heutigen Weltstar Elton John. Vier Jahre war die Münchner Toningenieurin die Ehefrau an seiner Seite. Die Scheidung folgte 1988, ohne Rosenkrieg. Renate sprach kein böses Wort über Elton John, gab keine Interviews.

Jetzt, 32 Jahre später, sieht die Sache anders aus: Renate Blauel klagt vor Gericht in London, will drei Millionen Pfund (rund 3,3 Mio. Euro) haben. Weil Elton John in seiner Autobiografie über sie schreibt, habe er eine Vereinbarung gebrochen.

 

Diese sei laut „The Sun“ damals bei der Scheidung beschlossen worden. Blauel leitete daher nun rechtliche Schritte ein, verlangt mehr Geld. Sie soll nach dem Ehe-Aus 1988 übrigens zwischen fünf und zehn Millionen Pfund bekommen haben und tauchte unter.

 

Was so schlimm daran sein soll, dass der Sir seine Ex im Buch erwähnt? Dies habe bei Renate Blauel angeblich mentale Probleme getriggert, ihre Gesundheit gefährdet.

Laut Blauel geht es um Passagen im Buch die nicht, wie abgesprochen, entfernt wurden.

 

Im Werk „Ich: Elton John“ schreibt die Musik-Legende unter anderem, dass Renate ihn nicht besuchen wollte, nachdem er und sein Mann David Furnish 2010 zum ersten Mal Eltern wurden.

Wie die „Sun“ weiter berichtet, soll Blauel bereits 2019 mittels einstweiliger Verfügung versucht haben, den Film „Rocketman“ über Elton John zu verhindern. Ohne Erfolg.

Eine Quelle, die die Briten-Zeitung zitiert, beschreibt: „Elton John respektiert Renate, würde niemals etwas über ihre Ehe ausplaudern. Er hofft, dass sie die Klage doch noch fallen lässt.“

Sollte es aber dazu kommen, dass er am Ende zahlen muss, wären die drei Millionen Pfund ein Klacks. Elton Johns Vermögen wird auf etwa 360 Millionen Pfund geschätzt.

 

Den Artikel müsst Ihr euch unbedingt im Original hier ansehen >>

 

Heute vor sechs Jahren - Elton John und Band Live in Lörrach

.

Heute vor sechs Jahren, am 23. Juli 2014, ist Elton John im Rahmen seiner European Tour 2014 in Lörrach aufgetreten. Wir möchten mit dieser kleinen Fotogalerie und der Setlist an diese tolle Tour erinnern Für die tollen Fotos möchte ich mich herzlich bei Silke und Stefanie bedanken! Die komplette Bildergalerie findet Ihr hier >>

 

Funeral for a Friend/Love Lies Bleeding
Bennie and the Jets
Candle in the Wind
Grey Seal
Levon
Tiny Dancer
Philadelphia Freedom
Goodbye Yellow Brick Road
Rocket Man
Smooth Criminal (with 2Cellos)
With or Without You (with 2Cellos)
Hey Ahab
I Guess That's Why They Call It the Blues
The One
Sorry Seems to Be the Hardest Word
Your Song
Sad Songs (Say So Much)
All the Girls Love Alice
Don't Let the Sun Go Down on Me
The Bitch Is Back
I'm Still Standing
Your Sister Can't Twist (But She Can Rock 'n Roll)
Saturday Night's Alright (For Fighting)


Circle of Life/Can You Feel the Love Tonight
Crocodile Rock

 

7. Juli 2020

+++ Eilmeldung: Elton John verlegt die Konzerte seiner Europatournee ins Jahr 2021 +++

Bereits gestern erreichte uns die Nachricht, dass Elton John seine für den Herbst 2020 in Europa geplanten Konzerte seiner Farewell Yellow Brick Road Tour ins Jahr 2021 verlegen wird. Heute wurde es offiziell über seine Seite www.eltonjohn.com und durch die Veranstalter bestätigt. Eventim hat die Karteninhaber bereits per Email informiert. Die neuen Termine für die Konzerte in Deutschland entnehmt ihm bitte dem Bild. Die beiden Termine in der Schweiz wurden wie folgt verlegt:

 

Dienstag 5. Oktober 2021 (verlegt vom 6. Oktober 2020)

Mittwoch 6. Oktober 2021 (verlegt vom 7. Oktober 2020)

 

Elton´s Statement zur Verlegung der Tour:

"An alle meine treuen Fans,

Die Verschiebung meiner Konzerte ist nie eine leichte Entscheidung, aber meine Priorität ist immer die Sicherheit aller Beteiligten, einschließlich meiner Tournee-Crew, der Mitarbeiter am Veranstaltungsort und natürlich Ihnen, meinen erstaunlichen Fans.

Es bricht mir das Herz, dass wir die Konzerte für 2020, auf die wir uns alle so sehr gefreut haben, verschieben mussten, aber mein Team und ich haben intensiv an der Verschiebung der Pläne für 2021 gearbeitet.
 
Wie Sie sich vorstellen können, ist eine Tournee ein riesiges Unterfangen, deshalb haben wir Zeit gebraucht, um alle Details zu klären, um sicherzustellen, dass wir jede Stadt besuchen und jede Show spielen können, die wir bereits im Vorverkauf haben. Vielen Dank für Ihre Geduld, während wir damit beschäftigt waren.

Ich freue mich darauf, die Farewell Yellow Brick Road Tour im nächsten Jahr fortzusetzen und Sie wieder an meiner Seite zu sehen, wie Sie es bereits so viele Jahre lang während meiner gesegneten Karriere waren.

Bleiben Sie alle sicher und gesund.
Elton John"   
 

 

 

6. Juli 2020

Happy Birthday John Jorgenson!

Heute vor 64 Jahren, am 6. Juli 1956, erblickte John Jorgenson in  Madison, Wisconsin das Licht der Welt! John Jorgenson war lange fester Bestandteil der Elton John Band. Im letzten Jahr ist er während der Europatour für Davey Johnstone, der aus gesundheitlichen Gründen nicht dabei sein konnte, eingesprungen. Und wir würden uns wünschen, dass Du immer dabei wärst.

 

Lieber John, wir gratulieren Dir herzlich zu deinem 64. Geburtstag im Namen aller User von www.eltonjohn-fan.de. Lass es Dir an deinem Ehrentag gut gehen. Hoffentlich gibt es irgendwann noch ein Wiedersehen!

 

3. Juli 2020

Elton John Classic Concert Series auVorf Youtube - nicht verpassen!

Ab heute, Freitag 3. Juli 2020, werden auf Elton´s offiziellen Youtube Channel unter dem Motto "Classic Concert Series" sechs Konzerte gezeigt. Die Shows werden jeweils Freitags für 72 Stunden abrufbar sein. Die Serie beginnt heute um 18:00 Uhr deutscher Zeit (9 am Los Angeles Zeit) mit dem Elton John and Ray Cooper Konzert im Playhouse Edingburgh/Schottland aus dem Jahr 1976.

Wir wünschen viel Spaß!

 

 

28. Juni 2020

Elton John: Seine Ex-Frau verklagt ihn - ein Artikel von fashion-magazin.de

DE Showbiz – Die deutsche Toningenieurin Renate Blauel (76) war von 1984 bis 1988 mit Elton John (73) verheiratet. Seit der Trennung von dem Musiker war nicht viel von Blauel zu hören, doch in der vergangenen Woche hat sie eine Unterlassungsklage gegen ihren Ex-Mann eingereicht und zieht nun vor ein Londoner Gericht.

Renate Blauel war immer sehr diskret

Elton Johns Anwalt hingegen „hofft, die Angelegenheit privat und freundschaftlich zu regeln“. Bisher ist nicht bekannt, was im Mittelpunkt des Streits steht und was Blauel zum Einleiten der rechtlichen Schritte geführt hat. Blauel hat sich in der Öffentlichkeit nie über ihre Ehe mit Elton John geäußert – eine Tatsache, die dieser sehr geschätzt hat. „Noch viele Jahre später, sobald etwas mit mir war, erschien die Presse vor ihrer Tür und wollte sie dazu bringen, im Dreck zu wühlen“, schrieb der Musiker in seiner Autobiografie ‚Me‘. „Und das hat sie niemals getan. Sie hat ihnen einfach gesagt, dass sie sie in Ruhe lassen sollen.“

Elton John fühlte sich schuldig

Als Elton John 2017 durch Australien tourte – dort hatten sich der Musiker und die Toningenieurin das Ja-Wort gegeben – sprach er von Renate als „wundervolle Frau, die ich sehr liebe und bewundere. Vor allem wollte ich ein guter Ehemann sein, aber ich habe verleugnet, wer ich wirklich war. Das hat meine Frau traurig gemacht und ich habe mich schuldig gefühlt und es sehr bedauert.“

Elton John, der mittlerweile mit seinem langjährigen Partner David Furnish verheiratet ist, gab nach dem Ende seiner Ehe bekannt, homosexuell zu sein.

 

Siesen Artikel solltet Ihr euch im Original hier anschauen >>

 

SIE WAREN VIER JAHRE VERHEIRATET - Deutsche Ex-Frau schaltetAnwalt gegen Elton John ein - ein Bericht von Bild.de

Elton John (damals 36) heiratet am Valentinstag 1984 in Sydney die Deutsche Renate Blauel (damals 31)

Sie ist die wohl schweigsamste aller Ex-Frauen.

Vier Jahre war die Münchner Toningenieurin Renate Blauel (67) mit Superstar Elton John (73) verheiratet. Nach der Scheidung 1988 hat sie nie ein Interview gegeben, nie ein böses Wort über John verloren.

Jetzt, 32 Jahre später, leitete Blauel über das Anwaltsbüro Asserson Law Offices überraschend rechtliche Schritte ein. Sie beantragte eine einstweilige Verfügung.

Laut „Daily Mail“ geht es offenbar um die im vergangenen Oktober erschienene Autobiografie „Ich: Elton John“. Darin schreibt er auch über Renate, unter anderem, dass sie ihn nicht besuchen wollte, nachdem er und sein Mann David Furnish (57) 2010 zum ersten Mal Eltern wurden. Möglicherweise sieht Renate darin einen Verstoß gegen eine Geheimhaltungsvereinbarung.
Blauel soll nach der Scheidung mindestens 5,5 Millionen Euro erhalten haben und ein Townhouse in London besitzen. Wegen ihrer pflegebedürftigen Eltern lebe sie teilweise in Deutschland.

(Renate Blauel im Jahr 2000)

Während der Ehe hatte sich John nicht zu seiner Homosexualität bekannt. Damals dachte er noch: „Vielleicht habe ich ja nur 14 Jahre mit Männern geschlafen, weil ich bisher nicht die richtige Frau gefunden habe.“

 

Den Artikel solltet Ihr euch unbedingt im Original hier anschauen >>

 

23. Juni 2020

Heute vor 45 Jahren - Someone Saved My Life Tonight erscheint als Single

Heute vor 45 Jahren, am 23. Juni 1975 ist Someone Saved My Life Tonight als einzige Auskopplung von Captain Fantastic And The Brown Dirt Cowboy als Single erschienen. Das Lied erreicht Platz vier in den USA Billboard Hot 100 und Platz 22 in den UK Single Charts. Die Rückseite der Scheibe ist House Of Cards. Das Lied ist fester Bestandteil in der Setlist der Farewell Yellow Brick Road Tour

Das Lied wurde von der Elton John Band in folgender Besetzung eingespielt.

 

Elton John – Gesang, Klavier, E-Piano, Synthesizer

Davey Johnstone – Gitarre, Hintergrundgesang

Dee Murray – Bassgitarre, Hintergrundgesang

Nigel Olsson – Schlagzeug, Hintergrundgesang

Ray Cooper – Tamburin, Shaker, Cymbal

 

Wir möchten an dieser Stelle mit dem Text an dieses Lied erinnern:

 

When I think of those East End lights, muggy nights
The curtains drawn in the little room downstairs
Prima Donna lord you really should have been there
Sitting like a princess perched in her electric chair
And it's one more beer and I don't hear you anymore
We've all gone crazy lately
My friends out there rolling round the basement floor

And someone saved my life tonight sugar bear
You almost had your hooks in me didn't you dear
You nearly had me roped and tied
Altar-bound, hypnotized
Sweet freedom whispered in my ear
You're a butterfly
And butterflies are free to fly
Fly away, high away, bye bye

I never realised the passing hours of evening showers
A slip noose hanging in my darkest dreams
I'm strangled by your haunted social scene
Just a pawn out-played by a dominating queen
It's four o'clock in the morning
Damn it listen to me good
I'm sleeping with myself tonight
Saved in time, thank God my music's still alive

And I would have walked head on into the deep end of the river
Clinging to your stocks and bonds
Paying your H.P. demands forever
They're coming in the morning with a truck to take me home
Someone saved my life tonight, someone saved my life tonight
Someone saved my life tonight, someone saved my life tonight
Someone saved my life tonight
So save your strength and run the field you play alone

1975 Big Pig Music Limited

 

 

Heute vor 28 Jahren - The One kommt in die Plattenläden

Heute vor 28 Jahren, am 23. Juni 1992, ist das Album The One als CD, Schallplatte und Musikkassette veröffentlicht worden. Noch im Erscheinungsjahr erhielt The One in Deutschland für mehr als 250.000 verkaufte Einheiten eine Goldene Schallplatte. In den Vereinigten Staaten wurde es 1993 für über zwei Millionen Verkäufe mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Insgesamt erhielt das Album Schallplattenauszeichnungen für mehr als 3,3 Millionen verkaufte Exemplare.

In Deutschland, Österreich und der Schweiz erreichte das Album Platz1 der Albumcharts, in den USA Platz 8 und in England Platz 2.  Als Singles wurden The One, Runaway Train, The Last Song und Simple Life ausgekoppelt.

Im Jahr 1998 ist eine Classic Yeras Version mit zwei Bonustracks erschienen.

 

Simple Life

The One

Sweat It Out

Runaway Train [with Eric Clapton]

Whitewash County

The North

When A Woman Doesn't Want You

Emily

On Dark Street

Understanding Women

     The Last Song

 

Bonustracks auf der 1998er Classic Years Version:

Suit Of Wolves

Fat Boys And Ugly Girls

 

21. Juni 2020

Happy Birthday eltonjohn-fan.de

Happy Birthday eltonjohn-fan.de! Heute vor 14 Jahren ist meine Seite zum ersten Mal online gegangen! Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Usern bedanken. Diese 14 Jahren sind wirklich spannend und sehr schön gewesen. Und es sollen noch viele Jahre dazu kommen. Ich habe viele Freunde gefunden und jede Menge nette Leute kennen gelernt. Durch diese Seite sind Freundschaften fürs Leben entstanden.

Allerdings möchte ich auch nicht vergessen, dass es auch einige sehr schwere Momente gegeben hat!

Aber das alles hält mich nicht davon ab weiter zu machen!

Das Bild, welches hier oben seht, ist das erste Bild, was ich online gestellt habe.

 

Viele liebe Grüße

 

Wir gehen aktuell von einer Verlegung aus - Update zu den Elton John Konzerten im Herbst 2020

Liebe Elton Fans,

 

nachdem die Bundesregierung im Laufe dieser Woche beschlossen hat, dass Großveranstaltungen bis Ende Oktober verboten sind, bzw. nur unter strengen Auflagen stattfinden dürfen, haben wir uns gefragt, was das für unsere Elton John Konzerte im Herbst 2020 bedeuten könnte. Werden die Konzerte überhaupt stattfinden können und wenn ja, wie viele Zuschauer dürfen überhaupt in die Halle? Gibt es dann überhaupt einen Bühnensturm und finden die VIP-Bühnenführungen statt und darf man am Piano sitzen? Viele Fragen auf die es noch keine abschließenden Antworten gibt.

 

Zu den Ausragungsorten:

 

1. Berlin

Die Bundeshauptstadt hat bereits frühzeitig beschlossen, dass alle Großveranstaltungen bis Oktober 2020 verboten sind. Somit sind die drei Konzerte schon länger im Status "verlegt". Neue Termine gibt es allerdings noch nicht.

 

2. Köln

Ich habe am Freitag den Veranstalter angeschrieben und nachgefragt, ob die Konzerte stattfinden oder nicht. Hier ist die Antwort der Mitarbeiterin der Pressestelle:

 

Lieber Herr Dienhof,

uns liegt noch keine offizielle Absage / Verlegung vom Management vor. Wir gehen aber aktuell von einer Verlegung aus.

Wenn Sie ihre Tickets direkt über Eventim oder Ticketmaster gekauft haben, werden Sie automatisch per Mail informiert. Ansonsten schauen Sie doch hin und wieder auf unsere Homepage oder auf die Seite der Lanxess Arena.

Wir bitten um Ihre Geduld und um Ihr Verständnis,

 

mit freundlichen Grüßen,

 

M***** B*****

 

Auf der Homepage der Lanxess Arena sind die Konzerte bereits als verschoben gekennzeichnet. Neue Termine gibt es hier auch noch nicht.

 

3. Hamburg

Den Veranstalter der Konzerte in Hamburg habe ich ebenfalls angeschrieben. Eine Antwort habe ich noch nicht erhalten. Auf der Homepage der Barclay Card Arena gibt es noch keinen Hinweis auf eine Verlegung und die Konzerte stehen noch wie geplant im Veranstaltungskalender. Allerdings gehen wir auch hier von einer Verlegung aus.

 

Wir werden natürlich am Ball bleiben und Euch zeitnah informieren sobald es Neuigkeiten gibt.

Schaut einfach mal zwischendurch auf unserer Website www.eltonjohn-fan.de vorbei. Hier gibt es immer wieder etwas neues!

 

Viele liebe Grüße aus Sankt Augustin

 

Euer Ralf

 

20. Juni 2019

Heute vor 18 Jahren - Elton John und Band live in Düsseldorf

Heute vor 18 Jahren, am 20- Juni 2002, spielte Elton John im Rahmen der Songs from The Westcoast Tour 2002 in der Düsseldorfer Rheinhalle. Es war mein erstes Elton Konzert. Elton hat an diesem Abend 6 Songs aus dem neuen Album gespielt, The Bitch Is Back und Saturday Night´s Alright For Fighting waren nicht in der Setlist. Ich möchte an dieser Stelle mit der etwas ungewöhnlichen Setlist an dieses tolle Konzert erinnern:

 

Funeral for A Friend/Love Lies Bleeding

Bennie And The Jets

Daniel

Someone Saved My Life Tonight

The Ballad Of The Boy In The Red Shoes

Philadelphia Freedom

Wasteland

Rocket Man

I Gues That´s Why They Call It The Blues

I Want Love

This Train Don´t Stop There anymore

Take Me To The Pilot

Sacrifice

Sorry Seems To Be The Hardest Word

Oh My Sweet Carolina

American Triangle

Have Mercy On The Criminal

Holiday Inn

Tiny Dancer

Original Sin

I´m Still Standing

Crocodile Rock

 

Pinball Wizard

Don´t Let The Sun Go Down On Me

Your Song

 

 

18. Juni 2020

Großveranstaltungen bis Ende Oktober verboten - was bedeutet das für unsere Elton John Konzerte?

Laut dpa-Informationen wollen die Bundesländer Großveranstaltungen bis mindestens Ende Oktober verbieten. Die Zeichen stehen aber weiterhin auf Lockerungen - denn es soll Ausnahmen geben, über die die Länder selbst entscheiden können. Das Verbot gilt erst einmal in den Herbst hinein, aber die Situation für Weihnachtsmärkte und Karneval bleibt unsicher.

Dies gelte für solche Veranstaltungen, bei denen eine Kontaktverfolgung und die Einhaltung von Hygieneregeln nicht möglich sei. Die Hygiene- und Abstand-Regeln sollen erhalten bleiben.

 

Was bedeutet das für unsere Elton John Konzerte im Herbst 2020? Die drei Konzerte in Berlin sind bereits verlegt worden. Einen neuen Termin gibt es allerdings noch nicht. Aber was bedeutet das für die Konzerte in Köln und Hamburg. Diese Frage können wir im Moment noch nicht beantworten. Ich werde am Wochenende die Veranstalter anschreiben und mal ganz höflich anfragen.

Für mich hört es sich so an als dass man die Konzerte unter diesen strengen Auflagen stattfinden lassen kann. Allerdings wird es mit Sicherheit vorerst keinen Bühnensturm geben.

 

Falls es etwas neues gibt, werde ich es an dieser zusammenfassen und veröffentlichen.

 

In der Hoffnung Euch alle bald wiedersehen zu können!

 

Euer Ralf

 

"Learn To Fly": Elton John macht's mit Surfaces - ein Bericht von www.hamburg-zwei.de

Gerade hat er noch Lady Gaga auf ihrem neuen Album mit dem Song "Sine From Above" unterstützt, nun gibt's schon das nächste Duett von Elton John.

Ende Mai ist das neue Album "Chromatica" von Lady Gaga erschienen. Darauf zu hören: Sir Elton John mit dem Duett "Sine From Above". Nun meldet sich der 73-Jährige schon wieder mit neuer Musik zurück.

"Learn To Fly" heißt der Song, den er gemeinsam mit der amerikanischen Band Surfaces aufgenommen hat und der am Freitag (12. Juni) erscheint. Der Song soll für alle Menschen eine Ermutigung sein und Optimismus verbreiten, schreibt die Band auf ihrem Instagram-Kanal. Dort heißt es: "Wenn du kaputt, verletzt, verloren bist oder es einfach durchmachst ... das hier ist für dich".

"Habe den Song geliebt"

Auch Elton John meldet sich auf Instagam zu Wort und verrät seinen Fans, wie der Titel und die Zusammenarbeit mit Surfaces entstanden ist: "Ich habe ihr Lied 'Sunday Best' zum ersten Mal in Australien gehört und es hat mir so gut gefallen. Dann wandte sich @surfacesmusic an mich und fragte, ob ich auf ihrem neuen Track 'Learn to Fly' singen und Klavier spielen würde. Ich habe den Song und die Produktion geliebt, konnte also nicht nein sagen!"

Weiter heißt es: "Es war eine einzigartige Erfahrung, über Zoom aus der Ferne zusammenzuarbeiten, aber diese Jungs sind großartig und wir hatten eine tolle Zeit. Der Track ist diesen Freitag raus und ich kann es kaum erwarten, dass du ihn hörst."

 

Diesen Artikel solltet Ihr euch unbedingt im Original hier anschauen >>

 

 

 

02. Juni 2020

Sine From Above - Lady Gaga im Duett mit Elton John

Am Freitag den 29. Mai 2020 ist Lady Gagas neues Studioalbum Chromatica erschienen. Auf diesem Album ist ein Duett mit Elton mit dem Titel Sine From Above. In den kleinen YouTube Video könnt Ihr den Song genießen! Wir wünschen Euch viel Spaß beim Reinhören. Neben Elton sind auch noch Ariana Grande und die Girlgroup Blackpink mit von der Partie. Hier ist die Tracklist von Gagags neuer Scheibe:

 

1. “Chromatica I”

2. “Alice”

3. “Stupid Love”

4. “Rain On Me” (feat. Ariana Grande)

5. “Free Woman”

6. “Fun Tonight”

7. “Chromatica II”

8. “911”

9. “Plastic Doll”

10. “Sour Candy” (Feat. Blackpink)

11. “Enigma”

12. “Replay

13. “Chromatica III”

14. “Sine From Above” (Feat. Elton John)

15. “1000 Doves”

16. “Babylon

 

37 Jahre unschuldig hinter Gittern: Kandidat bei "America's Got Talent" rührt Elton John zu Tränen

 

Los Angeles (dpa) - Der Auftritt und die bewegende Geschichte eines unschuldigen Ex-Häftlings bei der US-Castingshow "America's Got Talent" hat die Pop-Ikone Elton John "zu Tränen gerührt".

Der Mut und die Vergebung, die Archie Williams demonstriert habe, seien "wahrhaft inspirierend", schrieb der britische Sänger am Dienstag auf Twitter. Dabei zog er einen Vergleich mit dem lange inhaftierten Friedenskämpfer Nelson Mandela.

37 Jahre unschuldig hinter Gitter

Williams hatte in der Talentshow den Elton-John-Song "Don't Let The Sun Go Down on Me" bewegend vorgetragen. Zuvor hatte er den Juroren und Zuschauern seine Lebensgeschichte erzählt. Er habe 37 Jahre unschuldig im Gefängnis verbracht. "DNA hat mich befreit", sagte der Afroamerikaner auf der Bühne. Der 59-jährige aus dem US-Staat Louisiana war 1983 für ein Gewaltverbrechen, das er nicht begangen hatte, festgenommen und zu lebenslänglicher Haft verurteilt worden. Der Organisation Innocence Project gelang es 2019, ihn anhand von DNA-Beweisen nach 37 Jahren aus dem Gefängnis zu holen.

Er habe hinter Gitter gebetet und gesungen und davon geträumt, einmal auf dieser Bühne zu stehen, sagte Williams in einem Videoclip während der Casting-Show, die in der Nacht zum Mittwoch im US-Fernsehen ausgestrahlt wurde. All die Jahrzehnte sei er eingesperrt gewesen, nicht aber seine Gedanken.

Die Juroren, darunter Musikproduzent Simon Cowell, Model Heidi Klum und Schauspielerin Sofia Vergara, waren sichtlich gerührt. "Was für eine beeindruckende Geschichte. Was für ein erstaunliches Talent. Was für ein unvergesslicher Auftritt", schrieb Klum am Dienstagabend auf Twitter. Die Show des US-Senders NBC ist zu vergleichen mit der deutschen Version "Das Supertalent".

 

Den Artikel Könnt Ihr euch im Original hier anschauen >>

 

 

 

 

 

 

 


 

Besucher der News seit dem 1. März 2019:

Besucherzaehler